Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Rederecht auf der Landessynode

Die Hauptmitarbeitervertretung hat, mit Veröffentlichung der letzten Grundordnungsänderung im Amtsblatt, nun das Recht, als Gast mit Rederecht an der Landessynode unserer Landeskirche teiltunehmen.

Die HMAV wird diese Recht natürlich in Anspruch nehmen und in Zukunft die Belange der Mitarbeitenden direkt in dieses wichtige und beschlussfassende Gremium einzubringen.
Allen Gemeinsamen Mitarbeitervertretungen auf kreiskirchlicher Ebene könnte dieses als Modell dienen, ebenfalls an den Synoden beteiligt zu werden.

Letzte Änderung am: 31.05.2018